Home»News»Bioinformatik-Forscher arbeiten an molekularem Fitnesstest

Bioinformatik-Forscher arbeiten an molekularem Fitnesstest

0
Shares
Pinterest Google+
https://mednic.de/wp-content/uploads/2017/07/UniSaarland_Keller_Andreas2.jpg

Jeder dritte Deutsche nutzt bereits Fitnesstracker. Informatiker des Zentrums für Bioinformatik an der Universität des Saarlandes arbeiten nun daran, dass zusätzlich persönliche Biomarker ausgewertet werden und dadurch ein individuelles, exakt passendes …

Artikel auf ‚mednic.de – Tägliche News aus Medizin, Healthcare & IT‘ lesen

Vorhergehender Beitrag

Diagnose per Handy

Nächster Beitrag

SMITH soll Datennutzung verbessern