Home»News»Projekt zu Patientensicherheit startet 2017

Projekt zu Patientensicherheit startet 2017

0
Shares
Pinterest Google+
http://mednic.de/wp-content/uploads/2016/12/Fotolia_125747243_XS.jpg

Kann die Patientensicherheit im Klinikbetrieb verbessert werden, wenn ein System zur Auswertung klinischer Routinedaten vorhanden ist? Dieser Fragestellung gehen der Bremer Softwarespezialist Atacama und die Tiroler Universität UMIT ab Februar 2017 gemeinsam …

Artikel auf ‚mednic.de – Täglich aktuelle News aus Medizin, Healthcare & Informationstechnologie ‚ lesen

Vorhergehender Beitrag

Telemedizin bei Bluthochdruck: Projekt „EUSTAR“ der Deutschen Hochdruckliga (DHL) untersucht den Nutzen von Telemonitoring

Nächster Beitrag

Babys beste Hautpflege