Übersicht aller News

Telemedizin & eHealth

Kann die Patientensicherheit im Klinikbetrieb verbessert werden, wenn ein System zur Auswertung klinischer Routinedaten vorhanden ist? Dieser Fragestellung gehen der Bremer Softwarespezialist Atacama und die Tiroler Universität UMIT ab Februar 2017 gemeinsam … Artikel auf ‚mednic.de – Täglich aktuelle News aus Medizin, Healthcare & Informationstechnologie ‚ lesen

Telemonitoring bietet das Potenzial, die Behandlung des Bluthochdrucks bei Patientinnen und Patienten zu verbessern und etwa stationäre Aufenthalte zu vermeiden. Das europäische Projekt EUSTAR analysiert nun die Effekte eines systematischen Telemonitorings, … Artikel auf ‚ZTG Zentrum für Telematik und Telemedizin GmbH‘ lesen

In Deutschland ist jeder 12. Junge oder junge Mann süchtig nach Computerspielen. 8,4 Prozent der männlichen Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Alter zwischen 12 bis 25 Jahren erfüllen die Kriterien … Artikel auf ‚hcm-magazin.de‘ lesen

TK in Baden-Württemberg erstattet Tinnitracks, die erste vom Arzt verordnete App gegen Tinnitus. … Artikel auf ‚tk.de‘ lesen

Vier von zehn Bayern können es sich vorstellen beziehungsweise nutzen es bereits: Den Arzt via heimischen Bildschirm zu kontaktieren oder den nächsten Praxistermin Online vereinbaren. Doppelt so viele Bürger im Freistaat vermuten, dass in zehn … Artikel auf ‚tk.de‘ lesen

Ein umfassendes Datenversorgungssystem hat der Service Provider vitabook hat in Zusammenarbeit mit den Kooperationspartnern – Universitätsklinikum Essen und der Westfälischen Hochschule Gelsenkirchen – mit der cloudbasierten, kosten- und werbefreien … Artikel auf ‚pharma-relations.de‘ lesen

DrEd zieht nach fünf Jahren Bilanz: In Deutschland führten die Ärzte von DrEd über 200.000 Fernberatungen und Fernbehandlungen in Online-Sprechstunden durch. Europaweit waren es über 960.000. Seit 2014 schreibt der Anbieter telemedizinischer Leistungen … Artikel auf ‚pharma-relations.de‘ lesen

Migräne und Kopfschmerzen zählen zu den großen Volkskrankheiten. In Hamburg wurden 2014 mehr als 2.000 stationäre Behandlungstage in Folge dieser Erkrankung ermittelt. … Artikel auf ‚tk.de‘ lesen

Knapp eine halbe Million Menschen hat bereits den von der Techniker Krankenkasse (TK) angebotenen, virtuellen Gesundheitscoach im Internet genutzt. Die Coaches der TK helfen mit acht bis 14 Wochen dauernden Programmen dabei, sich zu informieren, persönliche … Artikel auf ‚mednic.de – Täglich aktuelle News aus Medizin, Healthcare & Informationstechnologie ‚

Hamburg, 29. November 2016. Knapp eine halbe Million Menschen in Deutschland hat bereits einen Gesundheitscoach der Techniker Krankenkasse (TK) im Internet genutzt. Ob mehr Bewegung, weniger Kopfschmerzen oder ganz mit dem Rauchen aufhören – … Artikel auf ‚tk.de‘ lesen