Übersicht aller News

Telemedizin & eHealth

My Vitatel ist speziell für Senioren konzipiert und kombiniert Notrufsystem und Mobiltelefon: Ein Fallsensor registriert Stürze, auch manuell können Notrufe per Knopfdruck ausgelöst werden. Die Technik hinter My Vitatel besteht aus einem mobilen Telefon … Artikel auf ‚mednic.de – Tägliche News aus Medizin, Healthcare & IT‘ lesen

Mehr als jeder fünfte Arzt in Deutschland kennt Start-ups aus dem Gesundheitsbereich. Das zeigen die Ergebnisse einer Umfrage, die der Digitalverband Bitkom zusammen mit dem Ärzteverband Hartmannbund durchgeführt hat. [mehr] Der Beitrag Ärzte mögen Startups … Artikel auf ‚mednic.de – Tägliche News aus Medizin, Healthcare & IT‘ lesen

Dr. Wolfgang Rechl, Vizepräsident der BLÄK Die Digitalisierung erfasst die deutsche Wirtschaft – und das in allen Bereichen. Wie das … Artikel auf ‚bayerisches-aerzteblatt.de‘ lesen

In deutschen Krankenhäusern gibt es in Bezug auf die Digitalisierung noch viel zu tun. Das zeigen die Ergebnisse einer aktuellen Umfrage. Demnach ist das Gesundheitswesen immer noch eine Digitalisierungs-Wüste. Für die Umfrage wurde der digitale […] Der … Artikel auf ‚mednic.de – Tägliche News aus Medizin, Healthcare & IT‘ lesen

Ob Rücken-, Glieder- oder Gelenkschmerzen: Für viele Menschen gehören körperliche Beschwerden zum Alltag dazu. Allein an Kopfschmerzen leiden täglich rund vier Millionen Patienten deutschlandweit. Die Techniker Krankenkasse (TK) will daher anlässlich … Artikel auf ‚pharma-relations.de‘ lesen

Zwei wichtige Komponenten der Telematikinfrastruktur will der Signaturkarten-Anbieter medisign ab Anfang 2018 mit dem elektronischen Praxis- beziehungsweise Institutionsausweis (SMC-B Card) und dem elektronischen Heilberufsausweis der 2. Generation (eHBA) … Artikel auf ‚mednic.de – Täglich aktuelle News aus Medizin, Healthcare & Informationstechnologie‘ lesen

IT-Experten des Potsdamer Hasso-Plattner-Instituts (HPI) entwickeln derzeit die Gesundheitscloud. Mit ihr sollen Patienten künftig selbstbestimmt ihre Gesundheitsdaten zusammenführen und verwalten können. Das aktuelle Blutbild liegt beim Hausarzt, die … Artikel auf ‚mednic.de – Tägliche News aus Medizin, Healthcare & IT‘ lesen

Wenn die elektronische Übermittlung sensibler Gesundheitsdaten an den Arzt von großem, therapeutischen Nutzen ist, hätte die Mehrheit der Patienten kein Problem mit einer Datenübermittlung. Die gemeinsame Studie „Mobile Health – Mit differenzierten Diensten … Artikel auf ‚mednic.de – Täglich aktuelle News aus Medizin, Healthcare & Informationstechnologie‘ lesen

Titus Brinker ist Assistenzarzt der Hautklinik am Universitätsklinikum in Essen. Der Mediziner erfand die „Sunface App“, die Anwendern mittels Selfie vorführt, wie ihre Haut – mit und ohne regelmäßigen Solariumsbesuch – in bis zu 25 Jahren altert. […] Der … Artikel auf ‚mednic.de – Täglich aktuelle News aus Medizin, Healthcare & Informationstechnologie‘

Das aktuelle Blutbild liegt beim Hausarzt, die letzte Röntgenaufnahme beim Radiologen und die täglich gemessene Herzfrequenz auf dem Fitness-Armband. Damit Patientinnen und Patienten künftig selbst ihre Gesundheitsdaten zusammenführen und verwalten können, … Artikel auf ‚pharma-relations.de‘ lesen