Home»News»Entwicklung der elektronischen Patientenakte: Marburger Bund fordert verstärkt Datensicherheit

Entwicklung der elektronischen Patientenakte: Marburger Bund fordert verstärkt Datensicherheit

0
Shares
Pinterest Google+
https://www.ztg-nrw.de/wp-content/uploads/2017/05/Datenschutz.jpg

Der Marburger Bund (MB) befürwortet die Entwicklung der elektronischen Patientenakte (ePA), allerdings solle dabei verstärkt auf Datensicherheit und Funktionalität fokussiert werden, um potenzielle Risiken direkt zu erkennen und … – Quelle: aerzteblatt.de

Artikel auf ‚ZTG Zentrum für Telematik und Telemedizin GmbH‘ lesen

Vorhergehender Beitrag

Vergesslich oder schon dement? - Hoffnung auf Therapien | betrifft

Nächster Beitrag

Für Psychotherapeuten soll eigene Uni-Ausbildung kommen