Home»Meine Gesundheit»Gichtpatienten sind oft schlecht versorgt Gicht ist sehr schmerzhaft, kann aber gut behandelt werden. Allerdings wird sie oft erst spät erkannt und da…

Gichtpatienten sind oft schlecht versorgt Gicht ist sehr schmerzhaft, kann aber gut behandelt werden. Allerdings wird sie oft erst spät erkannt und da…

0
Shares
Pinterest Google+
https://cdn.netdoktor.de/c0/gicht_sanjagrujic_-_Fotolia_236112687-711b8ae30e8896d3a36c240b78fc34.jpg

„Gicht ist eine stark beeinträchtigende Erkrankung, deren Zahlen in ganz Europa steigen“, sagt Prof. John Isaacs von der Europäischen Rheumaliga, EULA auf dem Jahreskongress der Rheumatologen in Madrid. „Es ist enttäuschend, dass so viele Pateinten nicht …

Artikel auf ‚NetDoktor‘ lesen

Vorhergehender Beitrag

Huml ruft zur FSME-Schutzimpfung auf Bayerns Gesundheitsministerin: In diesem Jahr bislang 26 FSME-Fälle infolge von Zeckenstichen

Nächster Beitrag

Warnsystem gegen akute Nierenschädigung