Home»Meine Gesundheit»Grippe: Die Impfung rettet Leben Die Grippe ist eine der gefährlichsten Infektionskrankheiten.

Grippe: Die Impfung rettet Leben Die Grippe ist eine der gefährlichsten Infektionskrankheiten.

0
Shares
Pinterest Google+
https://cdn.netdoktor.de/b7/Grippevirus_peterschreiber.media_-_AdobeStock_74430855-41fa792013913ea6d43611d84bae01.jpg

Die Grippe (Influenza) ist immer noch eine der gefährlichsten Infektionskrankheiten. Jedes Jahr erkranken wahrscheinlich mehrere Millionen Menschen in Deutschland – je nach Ausprägung der Grippewelle.
Impfstoff baut Immunabwehr auf. Dabei kann die Grippeimpfung wirkungsvoll vor Influenza schützen. „Es gibt keine andere Impfung in Deutschland, mit der sich mehr Leben retten lassen“, sagt Wieler. Der Impfstoff besteht aus abgetöteten Virusbestandteilen …

Artikel auf ‚NetDoktor‘ lesen

Vorhergehender Beitrag

Huml fördert Zentrum für Telemedizin in Bad Kissingen mit rund 487.000 Euro

Nächster Beitrag

Kinderärzte und Spahn werben für Masern-Impfpflicht Der Bundestag hat sich erstmals mit den Gesetzesplänen für eine Impfpflicht...