Home»Meine Gesundheit»Herzinfarkt: Darmbakterien beeinflussen Risiko Darmbakterien können Stoffe produzieren, die das Herz schützen – andere erhöhen die Gefahr für einen In…

Herzinfarkt: Darmbakterien beeinflussen Risiko Darmbakterien können Stoffe produzieren, die das Herz schützen – andere erhöhen die Gefahr für einen In…

0
Shares
Pinterest Google+
https://cdn.netdoktor.de/56/Herz_in_Apfel_221245732_yanadjan_-_Fotolia-cfdade29ba2b257f963054c6840a96.jpg

Besonders gefährlich wird der Stoff dabei Menschen, die bereits einen Schlaganfall oder Herzinfarkt erlitten haben. Deutsche und US-Forscher haben dazu die gesundheitliche Entwicklung von 600 Patienten verfolgt. „Wir haben herausgefunden, dass Patienten …

Artikel auf ‚NetDoktor‘ lesen

Vorhergehender Beitrag

Das Bündnis für die generalistische Pflegeausbildung ist geschlossen

Nächster Beitrag

Arthrose in Fingern und Handgelenk: Was hilft? | Visite | NDR