Home»Meine Gesundheit»Künstlicher Darm für weniger Tierversuche

Künstlicher Darm für weniger Tierversuche

0
Shares
Pinterest Google+
https://mednic.de/wp-content/uploads/2020/01/In_dem_stark_interdisziplinaer_angelegten_Forschungsprojekt_arbeiten_neun_Arbeitsgruppen_au.jpg

Für weniger Tierversuche bei medizinischen Forschungen will ein neues Projekt sorgen, das im April 2020 an der Hochschule Kaiserslautern startet. Ziel ist die Entwicklung von organähnlichen Strukturen mittels 3D-Drucktechnik. Durch die Züchtung funktionsfähiger …

Artikel auf ‚mednic.de – Tägliche News aus Medizin, Healthcare & IT‘ lesen

Vorhergehender Beitrag

Krankenkasse: Immer mehr Senioren leiden wegen Klimawandels an Heuschnupfen

Nächster Beitrag

Skoliose im Jugendalter