Home»News»MyTherapy App und Charité starten Forschungsprojekt zur Adhärenz in der Transplantationsnachsorge

MyTherapy App und Charité starten Forschungsprojekt zur Adhärenz in der Transplantationsnachsorge

0
Shares
Pinterest WhatsApp

Die Berliner Charité und die MyTherapy App weiten ihre gemeinsame Forschungsarbeit aus. In einer Pilotstudie mit geriatrischen Patienten unter Prof. Elisabeth Steinhagen-Thiessen hatte die App bereits einen positiven Einfluss auf die Adhärenz gezeigt. …

Artikel auf ‘healthpolicy-online.de’ lesen

Previous post

Was passiert bei einer Ohrenuntersuchung?

Next post

Kryolipolyse: Fett loswerden mit Coolsculpting