Home»News»Next Step TI: Apotheken können Hardware ordern

Next Step TI: Apotheken können Hardware ordern

0
Shares
Pinterest Google+
https://www.pharma-relations.de/news/apotheken-koennen-ab-sofort-hardware-fuer-e-rezept-und-e-medikationsplan-bestellen/image

Die 19.000 Apotheken in Deutschland können ab sofort die notwendige Hardware bestellen, um den elektronischen Medikationsplan für ihre Patienten bearbeiten zu können und auch für weitere Anwendungen wie das E-Rezept vorbereitet zu sein. Darauf haben sich …

Artikel auf ‚pharma-relations.de‘ lesen

Vorhergehender Beitrag

Checkliste Gesundheits-Apps

Nächster Beitrag

Gedächtnistest von ratiopharm: Wieviel Vergesslichkeit ist normal?