Home»News»Streit zwischen KBV und Industrieverband bvitg um Digitalisierung

Streit zwischen KBV und Industrieverband bvitg um Digitalisierung

0
Shares
Pinterest Google+
https://mednic.de/wp-content/uploads/2020/07/68518140_s.jpg

Nachdem die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) und alle 17 KVen mit einem offenen Brief Kritik an Bundesminister Jens Spahn und dessen Digitalisierungsvorhaben geübt haben, kontert jetzt der Bundesverband Gesundheits-IT (bvitg).  Am 24. Juli 2020 …

Artikel auf ‚mednic.de – Tägliche News aus Medizin, Healthcare & IT‘ lesen

Vorhergehender Beitrag

Senioren: Cybertraining gegen Sturzgefahr.

Nächster Beitrag

Patientenfilm „Allergiewissen“ für Allergiker vom DAAB und Bencard Allergie online