Home»News»Telekom unterstützt Parkinsonbehandlung

Telekom unterstützt Parkinsonbehandlung

0
Shares
Pinterest Google+
https://mednic.de/wp-content/uploads/2018/04/dl-180405-telemedizin.jpg

Die Frühdiagnostik und Langzeitbetreuung von Parkinson-Patienten kann auf der Telemedizin-Plattform der Telekom mit Hilfe der Anwendung „Teleneurologie Parkinson“ organisiert werden. Die Lösung des Anbieters Inohelp wird erstmals auf der Fachmesse conhIT …

Artikel auf ‚mednic.de – Tägliche News aus Medizin, Healthcare & IT‘ lesen

Vorhergehender Beitrag

Genetisches Risikoprofil kann Darmkrebsvorsorge verbessern

Nächster Beitrag

Sarkoidose: Seltene Krankheit mit Symptomen in Lunge und Haut