Home»News»UKR setzt auf roboterassistierte Wirbelsäulenchirurgie

UKR setzt auf roboterassistierte Wirbelsäulenchirurgie

0
Shares
Pinterest Google+
http://www.hcm-magazin.de/files/smthumbnaildata/facebookpic_180x180//1/6/9/6/3/0/2/Wirbelsaeule.jpg

Das Universitätsklinikum Regensburg (UKR) nutzt seit kurzem für Operationen an der Wirbelsäule das Roboter-System Renaissance. Durch die Technik können die Operationsqualität noch weiter gesteigert und …

Artikel auf ‚hcm-magazin.de‘ lesen

Vorhergehender Beitrag

Magensäureblocker fördern Infektionen

Nächster Beitrag

Kinderwunsch nach Krebs: Erfüllbar oder unrealistisch?