Home»Meine Gesundheit»Vitamin E wirkt – aber nicht bei jedem Vitamin E kann nachweislich aggressive Moleküle im Körper abfangen, die Krankheiten begünstigen. Doch das klapp…

Vitamin E wirkt – aber nicht bei jedem Vitamin E kann nachweislich aggressive Moleküle im Körper abfangen, die Krankheiten begünstigen. Doch das klapp…

0
Shares
Pinterest Google+
https://cdn.netdoktor.de/8e/Vitmain_E_225622636_Viktoria_-_Fotolia.com-9d7ab6cea101861235cc3b0c09784c.jpg

Tatsächlich ist es nicht das Vitamin selbst, sondern ein Abbauprodukt, das entscheidend für die gesundheitsfördernde Wirkung ist, fanden die Forscher: Alpha-Carboxychromanol, so der Name, blockiert ein Schlüsselenzym von Entzündungsprozessen (5-Lipoxygenase, …

Artikel auf ‚NetDoktor‘ lesen

Vorhergehender Beitrag

Kindeswohlgefährdung erkennen: App hilft Ärzten

Nächster Beitrag

Metastasen im Gehirn: Symptome, Untersuchung, Behandlung – ein kurzer Überblick