Home»Meine Gesundheit»Vom „Fehler Eins“ zur psychologischen Sicherheit

Vom „Fehler Eins“ zur psychologischen Sicherheit

0
Shares
Pinterest WhatsApp
https://media.hcm-magazin.de/uploads/2022/06/114035118_a13b1046d6.IRHMM_R2A7.jpg

Er ist Flugkapitän, leitender Sicherheitsmanager in der Luftfahrtbranche und berät Healthcare-Einrichtungen in Sachen Fehlermanagement: Eckhard Jann weiß worauf es ankommt, wenn es ­darum geht, resilient aus einer Fehler- oder Krisensituation zu kommen. …

Artikel auf ‘Health&Care Management’ lesen

Previous post

Arbeitgeber darf ungeimpfte Mitarbeitende freistellen

Next post

Mehr Health Equity durch digitale Tools?