Home»Meine Gesundheit»Wenn das Testosteron weniger wird: Wechseljahre oder Sinnkrise?

Wenn das Testosteron weniger wird: Wechseljahre oder Sinnkrise?

0
Shares
Pinterest Google+
http://www.qualimedic.de/storage/Mann-Wechslejahre.jpg

Probleme mit dem Sexualleben und abnehmende Leistungsfähigkeit: Solche Beschwerden in der Mitte eines Männerlebens werden oft mit dem Hormon Testosteron in Zusammenhang gebracht – doch das ist nicht immer richtig. Auch die Psyche spielt …

Artikel auf ‚qualimedic.de‘ lesen

Vorhergehender Beitrag

Abstillen: Wie und wann? Die besten Tipps

Nächster Beitrag

Warum Übergewichtige eher an Krebs erkranken Das Phänomen ist bekannt: Mit dem Übergewicht steigt das Krebsrisiko. Eine Rolle könnte ein Schutzmechani...