Home»News»Zeiss und Telekom entwickeln Datenbrillen

Zeiss und Telekom entwickeln Datenbrillen

0
Shares
Pinterest Google+
https://mednic.de/wp-content/uploads/2018/02/Fotolia_71187373_XS.jpg

Ein zu je 50 Prozent finanziertes Gemeinschaftsunternehmen von Deutscher Telekom AG und Carl Zeiss AG soll die Entwicklung der Technologie für Datenbrillen in den Bereichen Optik und Konnektivität vorantreiben. Ziel des Joint Ventures ist es, [mehr]
Der …

Artikel auf ‚mednic.de – Tägliche News aus Medizin, Healthcare & IT‘ lesen

Vorhergehender Beitrag

Studie zu Prostatakrebs

Nächster Beitrag

Beinschmerzen: Die häufigsten Ursachen im Überblick