Apps

Gesundheits- und Medizin-Apps gewinnen immer mehr an Bedeutung. Inzwischen ist das Angebot in den App-Stores unüberschaubar geworden und täglich kommen neue Anwendungen hinzu. Das Spektrum in diesem Bereich reicht von Ratgebern, Arzt-, Klinik- oder Apothekensuche, Medikamentenerinnerungen, Dokumentationssystemen bis hin zu Apps bei denen der Arzt integriert wird oder über das Smartphone selbst Messungen (z.B. des Blutdrucks) durchgeführt werden können. Bisher gibt es keine offizielle Instanz, welche die Qualität medizinischer Apps misst und bewertet. Auch ein einheitliches Gütesiegel existiert aktuell noch nicht. Erste Ansätze zur Qualitätskontrolle bilden sich allmählich heraus. Von Experten der „Initiative Präventionspartner” wurde in Zusammenarbeit mit der Apollon Hochschule der Gesundheitswirtschaft ein „Ehrenkodex für Gesundheits-Apps“ entwickelt. Der Kodex stützt sich auf sieben einfach überprüfbare Kriterien, die sich an bereits etablierten Standards für Gesundheitskommunikation orientieren (HON-Code, afgis-Siegel) und gibt dem Nutzer somit Aufschluss über die Vertrauenswürdigkeit und Seriosität einer Gesundheits-App. Anbieter können sich freiwillig zur Einhaltung dieser Standards verpflichten und die Online-Community kann Verstöße melden.

Hier finden Sie konkrete Beispiele von seriösen Medizin- und Gesundheits-Apps.

PraxisApp Monks - Ärzte im Netz GmbH

Die PraxisApp

Ihre direkte Verbindung zu Ihrem Arzt! Kommunikationsmodul zwischen Arzt und Patient.
• Informationen zu Terminen, Öffnungszeiten und Behandlungen
• Aktuelle Tipps
• Persönliche Nachrichten von Ihrer Ärztin oder Ihrem Arzt
• Individuelle Therapie-Erinnerungen in Absprache mit Ihrem Arzt
• Integrierter Erinnerungsservice
PraxisApp „Mein Frauenarzt“
PraxisApp „Mein HNO-Arzt“
PraxisApp „Mein Internist“
PraxisApp „Mein Kinder- und Jugendarzt“
PraxisApp „Mein Lungenarzt“
PraxisApp „Mein Neurologe“
PraxisApp „Mein Rheumatologe“

Audi BKK

Audi BKK Notfall-APP

Ein Unfall ist schnell passiert. Kommt es dabei auch noch zu Personenschaden, ist die Hektik groß. Doch wie reagieren Sie richtig? Die „Audi BKK Notfall-App“ zeigt Ihnen, wie Sie mit Notsituationen umgehen und so Schlimmeres vermeiden können. Mit der neuen Update-Version der App für iOS und Android ist die neue bundesweite Telefonnummer für den ärztlichen Bereitschaftsdienst 116 117 integriert.

AtopiCoach App

AtopiCoach App

Den Alltag mit Neurodermitis erleichtern – die AtopiCoach App – das digitale Tagebuch von Eucerin.
Die App unterstützt Sie dabei, den Erkrankungsverlauf bei Neurodermitis zu erfassen. Die Auswertung der Daten liefert wertvolle Hinweise für Diagnose, Behandlung und Lebensstil. Informationen rund um Neurodermitis sind.

Barmer GEK

Apps der BARMER GEK

Die BARMER GEK unterstützt per App bei der tägliche Bewegung, hilft bei der Suche nach einem passenden Arzt und bietet eine ergänzende Behandlung bei funktioneller Sehschwäche an.

Die BARMER GEK App FIT2GO motiviert, sich täglich zu bewegen. 30 Minuten Bewegung am Tag können helfen, gesundheitlich fit zu bleiben. Ist man erfolgreich, wartet eine Belohnung!

Wer auf der Suche nach einem Arzt ist, dem hilft die BARMER GEK Arztnavi-App verlässlich weiter. Mit ihr ist es ganz einfach, passende Ärzte vor Ort zu finden. Nutzer können Bewertungen lesen und ihre Erfahrungen über einen Fragebogen mitteilen. Außerdem erklärt die App ärztliche Fachgebiete und Diagnosen.

Die Service-App bietet Ihnen einen unkomplizierten und mobil optimierten Zugang zu vielen Services der BARMER GEK. Wir unterstützen Sie auch unterwegs zuverlässig in den verschiedensten Situationen

Alle Apps der BARMER GEK können sowohl im Google Play Store und im App Store von Apple kostenlos heruntergeladen werden.

Als erste und bisher einzige Krankenkasse übernimmt die BARMER GEK seit April 2014 mit der App auf Rezept die Kosten für eine internetbasierten Therapie für Kinder mit funktioneller Sehschwäche (Amblyopie).

BKK Pfalz „SV A-Z“-App

BKK Pfalz „SV A-Z“-App

Alles Wichtige zur Sozialversicherung: Die „SV A-Z“-App bietet Ihnen einen aktuellen Überblick über alle wichtigen Begriffe rund um die Sozialversicherung. Neben dem Schwerpunkt Krankenversicherung finden Sie weitere Informationen aus angrenzenden Bereichen, wie zum Beispiel Renten-, Pflege- und Arbeitslosenversicherung.

CAT PRODUCTION GmbH

CAT MEDIC

Medizin in Bildern gibt mit neuen und ungewöhnlichen Methoden einen schnellen Überblick über wichtige Bereiche und Funktionen des menschlichen Körpers. Ästhetische Illustrationen erläutern die menschliche Anatomie auf allgemeinverständliche Weise. Filmclips und interaktive Panoramen ermöglichen spannende Exkursionen in und um den Körper.
Ziel der CAT MEDIC App ist es, auch beim Nichtmediziner das Verständnis für den Aufbau und die Funktionsweise des eigenen Körpers zu fördern. Dadurch erhalten vor allem Patienten die Möglichkeit, sich auf Augenhöhe mit ihrem Arzt über mögliche Behandlungsmethoden zu unterhalten. Das aktuell noch jeder Zweite seinen Arzt nicht versteht, sollte mit Unterstützung der App schon bald der Vergangenheit angehören!
Die CAT MEDIC App ist auf Deutsch und Englisch im iTunes App Store und bei Google Play erhältlich.

Charisma 4 Life GmbH

CHARISMA Lifeguard App

In einer Gefahrensituation für Leib und Leben zählt jede Sekunde. Und jede unnötige Handlung kann eine zu viel sein. Der Charisma Lifeguard reduziert in einer solchen außerordentlichen Stresssituation den rettenden Alarmruf auf einen Schritt: per One-Touch-Befehl auf dem Smartphone-Screen löst er vollautomatisch nach 3 Sekunden den Alarm aus und stellt eine direkte Sprachverbindung bei gleichzeitiger Aktivierung der Freisprechfunktion zur größten Zentrale der Johanniter Unfall-Hilfe her. Zeitgleich übermittelt er wichtige Gesundheitsdaten* und den genauen Standort per GPS-Ortung. Dadurch kann schnelle, zielgerichtete und qualifizierte Hilfe eingeleitet werden.
Dank der einzigartigen One-Touch Technologie bleibt dabei das Smartphone vor dem Zugriff durch Dritte während des Auslösevorgangs sicher geschützt.
Durch den Charisma Lifeguard wird jedes Android Smartphone** zum Beschützer von Leib und Leben. Bei Google Play verfügbar

Caterna Vision GmbH

Caterna App

Online Sehübungen bei Amblyopie dienen der Behandlung von Sehschwächen bei Kindern im Vor­ und Grundschulalter.
Als Bildschirmanwendung werden die Sehübungen über eine Online-Therapieplattform angeboten. Dadurch können die Sehübungen jederzeit auf einem Computer mit Internetverbindung ausgeführt werden.
Die Funktionen der Caterna Sehschulung werden zusätzlich per App bereitgestellt. Die App ist ausführbar auf Smartphones, Tablet PCs und herkömmlichen Desktop PCs, und ist weiterhin kompatibel mit den sich aktuell etablierenden Zukunftstechnologien wie dem Smart TV.

Crohnlogs messen.vergleichen.verbessern.

Crohnlogs messen.vergleichen.verbessern.

Eine App die Menschen mit chronischen Darmerkrankungen bei der Alltagsbewätigung helfen soll.
Viel mehr als nur ein digitales Ernährungs- und Beschwerdetagebuch:
• Aktivitäten festhalten
• Zusammenhänge entdecken
• Mit anderen Betroffenen vergleichen
• Beim Arztgespräch nichts mehr vergessen

C&S Pflegegrad NBA App

C&S Pflegegrad NBA App

Betroffene, pflegende Angehörige und Pflegekräfte können damit sehr einfach eine Einstufung entsprechend der neuen PG vornehmen. Für den professionellen Einsatz sind kostenpflichtige Funktionen optional verfügbar, die u.a. das Pfleggradcontrolling ermöglichen.
Die C&S Pflegegrad NBA-App ist auf Smartphone, Tablet, Notebook und Desktop mit Win 10 einsetzbar.
Die kostenfreie App ist im Microsoft Store verfügbar.
Weitere Informationen – Download pdf (50 kb)

Deutsche Diabetes-Stiftung

Gratis-App „Gesund ohne Diabetes“

Zum Gesundbleiben mit Tests, Rezepten, News, Ernährungs- und Bewegungstipps. Die App „Gesund ohne Diabetes“ wurde von der Deutschen Diabetes-Stiftung in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Gesundheitsministerium entwickelt. Sie soll mögliche Anzeichen von Krankheiten frühzeitig erkennen und hilft aktiv etwas für die Gesundheit zu tun. Hilfe und Beratung bietet die App über Videos des Youtube-Kanals. Außerdem gibt es laufend aktuelle News zu den Themen Gesundheit und Ernährung.
Für Apple und Android verfügbar.

Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe

Die Schlaganfall-App Im Notfall handeln können!

Die Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe bietet mit freundlicher Unterstützung der Initiative Schlaganfallvorsorge eine kostenfreie Schlaganfall-App an, die als mobiler Notfall-Begleiter funktioniert.
Wenn auf der Straße jemand unklare Symptome wie Lähmungserscheinungen aufweist oder ein Familienmitglied plötzlich über starke Kopfschmerzen klagt und verwaschen redet, sind viele Menschen überfordert und unsicher. Viele scheuen den Anruf bei der oft lebenswichtigen Notruf-Nummer 112 – aber: Jeder Schlaganfall ist ein Notfall! Gerade beim Schlaganfall zählt jede Minute.
Die App ist für Smartphones und Tablets mit dem Betriebssystem iOS und Android verfügbar (Suchbegriff „Schlaganfall“)

Tinnitracks App von Fraunhofer

Tinnitracks App von Fraunhofer

Therapieren Sie Tinnitus individuell. Mit frequenzgefilterter Musik.
Tinnitracks verbessert die Therapiegrundlage für Menschen, die zusätzlich zum Tinnitus auch unter einem Hörverlust leiden – mit der individuellen Hörunterstützung vom Fraunhofer IDMT. Diese Funktionalität wird Ihnen bald zur Verfügung stehen und sichert den Zugang zur Therapie durch die Individualisierung von Tinnitracks noch weiter.

HEK - Hanseatische Krankenkasse

Schwangerschafts-App der HEK

Die kostenlose HEK-App für das Smartphone lässt Sie die Schwangerschaft von Anfang an genießen. Mit vielen nützlichen Ratschlägen und Tipps begleitet sie Sie durch diese spannenden Monate und die Zeit nach der Geburt. So können Sie sich optimal auf den neuen Erdenbürger vorbereiten und auf dem Entwicklungsmonitor sogar
Die kostenlose Hausmittel-App der HEK für Android Smartphones und iPhones sagt Ihnen, bei welchen Beschwerden Ihnen welches natürliche Mittel helfen kann – von Akne bis Zahnfleischbluten. Die App stellt mehr als 100 besonders bewährte Hausmittel vor und erklärt genau, wie diese richtig zubereitet und eingenommen beziehungsweise angewendet werden.

SBK Siemens-Betriebskrankenkasse

App Dokument Direkt

Zeit und Porto sparen: Krankmeldungen und Studienbescheinigungen einfach per App an die SBK senden.
Dokumente sicher, schnell und bequem von Ihrem Smartphone oder Tablet aus an uns versenden: Das können Sie mit der App „Dokument Direkt“, einer Kooperation der SBK mit der inovoo GmbH. Diesen Service können Sie für folgende Dokumente nutzen: Krankmeldungen (Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung oder AU-Bescheinigung), Studienbescheinigungen.

SmartPatient GmbH

MyTherapy App

Nie wieder Medikamente vergessen und jederzeit den Überblick über die eigene Gesundheit behalten. Das ist das Credo von MyTherapy. Die von der Firma smartpatient entwickelte App erinnert verlässlich an die Medikamenteneinnahme, anstehende Messungen oder gesunde Aktivitäten. Das integrierte Gesundheitstagebuch lässt den Nutzer den Therapieverlauf nachvollziehen und bildet die Gesprächsgrundlage für den nächsten Arztbesuch. Studien, u.a. mit der Berliner Charité, belegen den positiven Effekt von MyTherapy auf eine konsequente Medikamenteneinnahme.
MyTherapy ist im iTunes App Store und bei Google Play kostenlos erhältlich.

MyTherapy DermaKids App
Ichthyosen sind genetische Verhornungsstörungen der Haut, die einer täglichen und besonderen Behandlung bedürfen: „Die Therapie ist sehr aufwendig und den Kindern fällt es oft schwer durchzuhalten.“, so Frau Prof. Dr. med. Kathrin Giehl, Leiterin des Zentrums für seltene und genetische Hauterkrankungen am Klinikum der LMU. „Mit der altersgerechten App „MyTherapy-DermaKids“ wollen wir den Kindern und ihren Familien helfen, den Therapiealltag zu erleichtern. Durch eine erhöhte Therapie Compliance soll ein verbesserter Krankheitsverlauf und damit eine erhöhte Lebensqualität der Kinder erreicht werden.“, so Prof. Giehl weiter. Frau Dr. Frankenberger-Meyer, Vorstandsmitglied der Kindness for Kids Stiftung, ist aus einem ganz bestimmten Grund von dem App-Projekt angetan: „MyTherapy DermaKids nutzt die Faszination der Smartphones, um den kleinen Patienten und ihren Familien die Therapie zu erleichtern. Dieser Ansatz ist nicht nur innovativ, sondern hat auch das Potenzial, perspektivisch weiteren Kindern mit seltenen Krankheiten zu helfen.“ Die speziell für Hautkrankheiten entwickelten Funktionen sollen im Anschluss an die achtmonatige Beobachtungsstudie über die reguläre, kostenlos verfügbare Version der MyTherapy App (für iOS und Android) allen Patienten zur Verfügung stehen.

SMART-Q Softwaresysteme GmbH

Paracelsus Medizinische Privatuniversität

painApp

Mobiles Schmerzmonitoring zur Verbesserung des multiprofessionellen Schmerzmanagements.
Neuartige mobile Endgeräte, wie zum Beispiel Tablet-PCs erlauben dem Nutzer eine zeit- und ortsunabhängige Dokumentation des Schmerzzustandes. SchmerzpatientInnen können mit Hilfe der painApp die unterschiedlich aufeinander einwirkenden Facetten ihres Schmerzgeschehens wie z. B. die Intensität von Ruhe- und Belastungsschmerz sowie die Schmerzdauer eigenständig eingeben. Die Dokumentation des Schmerzgeschehens kann dabei ohne großen Aufwand in den Alltag von SchmerzpatientInnen integriert werden. Die dadurch gewonnenen Informationen sind für eine umfassende schmerztherapeutische Versorgung von großer Wichtigkeit und können von den an der Schmerztherapie beteiligten Akteuren auf einem eigens dafür entwickelten Webportal eingesehen werden.

Techniker Krankenkasse

Apps der Techniker Krankenkasse

Die Techniker Krankenkasse ist im Bereich der App-Entwicklung sehr aktiv und stellt aktuell mehrere Apps kostenfrei zur Verfügung:

Die kostenlose TK-App „Auf Reisen“ ist der ideale Reisebegleiter. Sie verwaltet Ihre Impfdaten sowie die Ihrer Familie und Sie können Fotos von Ihrem Impfausweis speichern. Außerdem erhalten Sie detaillierte Informationen zu jeder empfohlenen Impfung und speziell zu Reiseimpfungen.

Der TK-Ärzteführer bietet ein verlässliches Portal zur Arztsuche im Internet an. Nutzer können sich über Erfahrungen anderer Patienten informieren oder nehmen an Patientenbefragungen teil und geben selbst eine Bewertung ab.

Der TK-Klinikführer vereinfacht die Suche nach dem geeigneten Krankenhaus. Bei der Suche über Diagnose oder OP erhalten Nutzer zusätzliche Detailinformationen zu entsprechenden Fachabteilungen wie zum Beispiel OP-Anzahl, Personal und Ausstattung. Außerdem wird umfassendes Datenmaterial zur Klinik, wie Anzahl der stationären Fälle, Bettenanzahl, Kontaktdaten und vieles mehr zur Verfügung gestellt.

Die App „ICD-Diagnoseauskunft“ entschlüsselt den Diagnose-Code z.B. auf der Krankschreibung.

Mit der App TK vor Ort finden Sie Kundencenter der Techniker Krankenkasse in Ihrer Nähe oder in einer bestimmten Stadt!

Mit der neuen Allergie-App “Husteblume” wissen Sie, wann Ihnen Birke und Co. weniger ausmachen.

Mit der TK-Diabetes-Tagebuch-App dokumentieren Sie einfach und schnell Ihre Blutzuckerwerte und haben alle wesentlichen Daten im Blick.

Mit TK-Lex haben Sie Zugriff auf wichtige Basisinformationen zum Sozialversicherungs-, Arbeits- und Steuerrecht.

Alle Apps der Techniker Krankenkasse sind aktuell im iTunes-App-Store und bei Google Play verfügbar.