Posts In Category

Telemedizin & eHealth

ADAC: Telemedizinische Beratung auf Auslandsreisen

Einen neuen Service bietet der ADAC jetzt für seine Premiummitglieder auf Auslandsreisen an. Über eine spezielle App erhalten sie rund um die Uhr Zugang zu telemedizinischer Beratung durch deutschsprachige Ärzte. Premiummitglieder und Inhaber einer ADAC … Artikel auf ‘mednic.de – Tägliche News aus Medizin, Healthcare & IT’ lesen
App-Einsatz senkt Sturzrisiko signifikant

Eine von der AOK Baden-Württemberg und der Charité-Universitätsmedizin über 20 Monate hinweg in Pflegeeinrichtungen getestete Sturz-App sorgte nachweislich dafür, dass das Sturzrisiko um knapp 20 Prozent reduziert werden konnte. Stürze und ihre Folgen … Artikel auf ‘mednic.de – Tägliche News aus Medizin, Healthcare & IT’ lesen
Multiple-Sklerose-App: NeuroSys integriert Technologie von Roche in Emendia MS

Die Emendia-MS-App wurde von der Ulmer Firma NeuroSys entwickelt und hält umfassende Funktionen zur Therapieunterstützung MS-Betroffener sowie die Auswertung der von den Patient:innen selbst erfassten Daten bereit. Darüber hinaus bietet Emendia MS in … Artikel auf ‘pharma-relations.de’ lesen
Krebs-Chirurgie: Jenaer Forschungsteam entwickelt bildgebendes Faser-Endoskop für Gewebediagnostik

Ob bei einer Krebs-Operation tatsächlich der gesamte Tumor entfernt worden ist, lässt sich mit derzeitigen Verfahren erst nach einem Eingriff mit Sicherheit feststellen. Ein interdisziplinäres Jenaer Forschungsteam hat nun ein neuartiges Faser-Endoskop … Artikel auf ‘pharma-relations.de’ lesen
Neues Medtronic System für roboterassistierte Chirurgie

Medtronic hat kürzlich die CE-Zulassung (Conformité Européenne) für das “Hugo”-robotergestützte Chirurgiesystem (RAS) erhalten. Das System basiert auf einer Technologie, die ursprünglich vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) für den Einsatz … Artikel auf ‘pharma-relations.de’ lesen
Visite mit App: digitale Unterstützung am Krankenbett

Die Unimedizin Rostock bietet ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit Amboss eine digitale Wissensdatenbank und umfassendes Medizin-Know-how. Aktuelle Behandlungsleitlinien, Empfehlungen, Standardwerke und Fachartikel: Die Inhalte der Wissensdatenbank von Amboss sind nun auch für die ärztlichen Angestellten der Universitätsmedizin Rostock personalisiert und kostenfrei abrufbar. Artikel auf ‘hcm-magazin.de’ lesen
Dr. Barbara Höfgen im Interview: DiGA als selbstverständliche Behandlungsoption etablieren

Quelle: aerztezeitung.de – In einem Interview mit der Ärzte Zeitung spricht Dr. Barbara Höfgen vom Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte über den Nutzen von Digitalen Gesundheitsanwendungen (DiGA) und was eine […] Der Beitrag Dr. Barbara … Artikel auf ‘ZTG Zentrum für Telematik und Telemedizin GmbH’ lesen
Online-Hebammenhilfe für 1.400 Firmen

Die pme Familienservice Gruppe kooperiert jetzt mit dem Online-Portal „Notdiensthebamme“. Dadurch steht Mitarbeitenden in rund 1.400 Unternehmen das Fachwissen einer Hebamme als Online-Angebot zur Verfügung. Katharina Jeschke ist eine erfahrene Hebamme … Artikel auf ‘mednic.de – Tägliche News aus Medizin, Healthcare & IT’ lesen
Selfie-Identifizierung für Patientenakte

Wie können sich gesetzlich Versicherte möglichst einfach, aber sicher für den Zugriff auf ihre elektronische Patientenakte authentifzieren? Ein Technologie-Konsortium entwickelt gerade eine Identlösung mittels Selfies. Jeder GKV-Versicherte kann bereits … Artikel auf ‘mednic.de – Tägliche News aus Medizin, Healthcare & IT’ lesen
Studie zeigt: Telemedizin schützt COVID-19-Risikopatienten

COVID-19-Erkrankte mit Risikofaktoren für einen schweren Verlauf lassen sich gefahrlos zuhause telemedizinisch betreuen. Das funktioniert Beginn der häuslichen Isolation bis zur Genesung oder – bei Problemen  – bis zur Einweisung in die Klinik. Das zeigen … Artikel auf ‘mednic.de – Tägliche News aus Medizin, Healthcare & IT’ lesen