Übersicht aller News

Gesundheit & Pflege

Berlin, 11. Oktober 2019. Zum Welt-Hospiztag am 12. Oktober veröffentlicht die Deutsche Alzheimer Gesellschaft (DAlzG) die Broschüre „Fortgeschrittene Demenz und Lebensende“. Die Broschüre informiert über … Artikel auf ‚deutsche-alzheimer.de‘ lesen

Pflegekräfte stehen unter erheblichem Druck. Wie stark sich dieser auf ihre psychische Gesundheit auswirkt, beschreibt die kürzlich erschienene Studie „Psychische Belastung in der Pflege“ aus dem Neuropsychiatrischen Zentrum Hamburg. Darin wird der Belastungsgrad … Artikel auf ‚monitor-pflege.de‘ lesen

Wie kann man Patienten mit Demenz im Krankenhaus bestmöglich betreuen und versorgen? Das Buch „Das demenzsensible Krankenhaus“ soll darauf eine praxisnahe Antwort liefern. … Artikel auf ‚hcm-magazin.de‘ lesen

Am 1. Oktober ist das neue Qualitäts‐ und Prüfsystem in der stationären Pflege gestartet. Das neue System wurde von Wissenschaftlern entwickelt und verknüpft die interne Qualitätssicherung der Einrichtungen mit der externen Qualitätsprüfung durch den … Artikel auf ‚monitor-pflege.de‘ lesen

Wie können Pflegebedürftige länger im eigenen Zuhause wohnen bleiben? Zur Beantwortung dieser Frage und als Information für Interessierte hat die Technische Hochschule (TH) Deggendorf Lösungen entwickelt. … Artikel auf ‚hcm-magazin.de‘ lesen

Bayerns Gesundheits- und Pflegeministerin zum Start des 18. Europäischen Gesundheitskongresses in München Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml hat zum Start des 18. Europäischen Gesundheitskongresses in München ein klares Signal für die Digitalisierung gesetzt. Huml betonte in ihrer Eröffnungsrede am Donnerstag (26. September): „Es ist ein wichtiges … Artikel auf ‚Bayerisches Staatsministerium

Unterkunft, Verpflegung, Investitionskosten und ein Beitrag zur Pflege: Bis zu 2.400 Euro kostet ein Platz im Pflegeheim pro Monat – Tendenz steigend. Regionale Unterschiede sind aber beträchtlich. … Artikel auf ‚hcm-magazin.de‘ lesen

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) wirbt in Mexiko angesichts des Pflegenotstandes in Deutschland um ausgebildetes Personal für den Einsatz in deutschen Kliniken und Pflegeeinrichtungen. In dem mittelamerikanischen Land herrsche zurzeit ein Überangebot … Artikel auf ‚monitor-pflege.de‘ lesen

Im Jahr 2017 waren 3,41 Millionen Menschen in Deutschland pflegebedürftig, meldet das Statistische Bundesamt. Die meisten von ihnen – gut drei Viertel – wurden zu Hause versorgt: … Artikel auf ‚blzk.de‘ lesen

Die dänische Lebensphilosophie Hygge findet auch in Deutschland immer mehr Anhänger. Das neue Buch von Andrea Fischer greift das Thema auf, um Pflegekräften einen anderen Blickwinkel auf ihren Pflegealltag … Artikel auf ‚hcm-magazin.de‘ lesen