Übersicht aller News

Gesundheit & Pflege

Das Wissenschafts- und Technologieunternehmen Merck hat bekannt gegeben, dass in Deutschland derzeit etwa 5,8 Millionen Menschen unentgeltlich ein Familienmitglied pflegen. Bereits Erfahrungen in der Pflege Angehöriger haben sogar 21,6 Millionen Menschen. … Artikel auf ‚monitor-pflege.de‘ lesen

„Zieht Grenzen, sonst geht ihr kaputt.“ Mit dieser Botschaft warnt Diana Bach ihre Kollegen. Die ehemalige Altenpflegerin musste ihren Herzensjob aufgrund von Depressionen aufgeben. Sie habe zu viel von … Artikel auf ‚hcm-magazin.de‘ lesen

Pflege-WG statt Heim: In Deutschland werden immer mehr Pflegebedürftige in Wohngemeinschaften und im betreuten Wohnen versorgt. Bundesweit gibt es inzwischen bis zu 8000 … Artikel auf ‚gesundheit.de‘ lesen

Die Eigenbeteiligung bei der Pflege in Heimen ist in den neuen Ländern stark gestiegen – aber die Kosten sind dort häufig immer noch niedriger als im Westen. Das ist das … Artikel auf ‚gesundheit.de‘ lesen

Wer einen Angehörigen zu Hause pflegt, kann bestimmte Kosten absetzen. Welche das sind und wie Sie das in der Steuererklärung angeben müssen. … Artikel auf ‚vitanet.de‘ lesen

Helga Schneider-Schelte, Projektleiterin des Alzheimer-Telefons bei der Deutschen Alzheimer-Gesellschaft e.V. Selbsthilfe Demenz (DAlzG), war im August 2019 für fünf Tage in Ya’an in der südwestchinesischen … Artikel auf ‚deutsche-alzheimer.de‘ lesen

Die FOM Hochschule bietet zum Wintersemester 2020 zwei neue Studiengänge an. Beide Studiengänge richten sich nach den neuen Rahmenlehrplänen nach § 53 Pflegeberufegesetz. Der Studiengang „Pflege“ beinhaltet ein innovatives Blended Learning-Konzept, das … Artikel auf ‚monitor-pflege.de‘ lesen

Am 8. November luden die Deutsche Alzheimer Gesellschaft e.V. Selbsthilfe Demenz (DAlzG) und das Kompetenzzentrum Demenz in Schleswig-Holstein zum Fachtag „Technik … Artikel auf ‚deutsche-alzheimer.de‘ lesen

Mehr als zwei von drei Pflegern in Deutschland haben derart ernste Schlafprobleme, dass darunter die Versorgung der Pflegebedürftigen leidet. Laut einer Umfrage der Initiative … Artikel auf ‚gesundheit.de‘ lesen

Für eine Studie zur Vorbeugung von Demenz suchen Forscher jetzt Teilnehmer ab 60 Jahren mit leichten kognitiven Beeinträchtigungen, die die Fähigkeiten ihres Gedächtnisses erhalten wollen. Erforderlich ist ein eigener PC oder ein Tablet. Die Studie [mehr] Der … Artikel auf ‚mednic.de – Tägliche News aus Medizin, Healthcare & IT‘ lesen