Übersicht aller News

Gesundheit & Pflege

Holetschek setzt sich für rasche Pflegereform ein – Bayerns Gesundheits- und Pflegeminister zum „Internationalen Tag der Pflegenden“ am 12. Mai

Bayerns Gesundheits- und Pflegeminister Klaus Holetschek hat die Bundesregierung anlässlich des „Internationalen Tags der Pflegenden“ am 12. Mai erneut zu mehr Tempo bei der  Pflegereform aufgefordert. Holetschek betonte am Dienstag in München: „Die Leistung der Pflegekräfte im Kampf gegen die Corona-Pandemie verdient allerhöchste Anerkennung, Dank und großen Respekt. Seit weit

Interview mit Intensivpfleger Als @_schwester.gabi setzt sich Intensivpfleger Ralf Berning auf Instagram für bessere Arbeitsbedingungen ein. Bei der Liveaktion von Joko und Klaas teilte er seine Ansichten mit einem Millionen-Publikum. Morgen ist Tag der Pflege – HCM sprach mit ihm über seine Erwartungen und den fehlenden „großen Knall“. Artikel auf
Erste Handlungsempfehlungen: Monitoringstudie der VdPB zum Pflegepersonalbedarf

Die Vereinigung der Pflegenden in Bayern (VdPB) hat das Deutsche Institut für angewandte Pflegeforschung (dip) und das Freiburger Institut AGP Sozialforschung mit einer regionalisierten Pflegepersonalbedarfsstudie beauftragt und die vorläufigen Ergebnisse … Artikel auf ‚monitor-pflege.de‘ lesen
Deutsche Alzheimer Gesellschaft ist neuer Mitherausgeber des Demenz-Podcast

„Wir freuen uns, dass die Deutsche Alzheimer Gesellschaft künftig als Herausgeberin mitwirken wird. Dieser schon bewährte Podcast bereitet viele Themen rund um das Thema Demenz mit Kompetenz und Empathie auf.“ – Sabine Jansen, … Artikel auf ‚deutsche-alzheimer.de‘ lesen
Altenhilfe, Studie

Die Beratungsgesellschaft Curacon hat eine Umfrage zur Stimmung im Bereich der Altenhilfe gestartet. Gerichtet ist sie an Mitarbeitende auf Entscheidungsbene. Ergebnisse werden im Herbst 2021 erwartet. … Artikel auf ‚hcm-magazin.de‘ lesen

Digitale Helfer wie Navigationssysteme, Erinnerungsfunktionen auf dem Smartphone oder sensorgesteuerte Beleuchtung und Sicherheitsabschaltungen gehören zu unserem Alltag. Richtig eingesetzt können sie auch Menschen mit Demenz dabei helfen, länger selbstbestimmt zu leben, und gleichzeitig die dafür notwendige Sicherheit erhöhen. Eine neue Broschüre der Deutschen Alzheimer Gesellschaft (DAlzG) informiert über die vielfältigen

Die Deutsche Gesellschaft für Internistische Intensivmedizin und Notfallmedizin e. V. (DGIIN) hat eine Online-Befragung unter Mitarbeitenden auf Intensivstationen, Notaufnahmen und im Rettungsdienst durchgeführt. Die Ergebnisse zeigen: Mehr als 70 Prozent … Artikel auf ‚monitor-pflege.de‘ lesen

23.04.2021 Mit diesen Worten eröffnete L. Klotz ihr Statement beim Online-Erfahrungsaustausch der Deutschen Alzheimer Gesellschaft für Moderierende von Gruppen für Menschen mit beginnender Demenz am 19. April … Artikel auf ‚deutsche-alzheimer.de‘ lesen

Durch den Infektionsschutz ist die Begleitung Sterbender durch Angehörige und Seelsorger deutlich schwerer geworden. … Von den rund 40.000 Corona-Toten im Jahr 2020 sind mehr als 77 Prozent im Krankenhaus gestorben. Durch den Infektionsschutz ist die Begleitung Sterbender durch Angehörige aber auch Seelsorger deutlich schwerer geworden. Artikel auf ‚hcm-magazin.de‘ lesen

Bessere Bedingungen in der Pflege forderte die Petition der Zeitschrift Stern. Sechs Wochen nach der Anhörung im Petitionsausschuss liegt dem Stern jetzt die offizielle Stellungnahme des Ministeriums vor. Bessere Arbeitsbedingungen, mehr Gehalt und Wertschätzung für Pflegekräfte – das forderte die von der Zeitschrift Stern initiierte Petition „Pflege braucht Würde“. Vor