Gesundheitstelematik

Bayerische Telemedallianz


Mit der Gründung der Bayerischen Telemedallianz (BTA) im Juli 2012 wurden viele unterschiedliche Felder und Interessenslagen im Umfeld von eHealth und Telemedizin unter einem Dach gebündelt. Unsere Vision ist es, durch deren zielgerichteten Einsatz die medizinische Versorgung und Betreuung flächendeckend in Bayern zu optimieren. Hierfür werden wir als zentrales bayerisches Telemedizin-Institut vom Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege gefördert
www.telemedallianz.de

Deutsche Gesellschaft für Telemedizin e. V.

ELP GmbH


Wir von der ELP Gmbh haben die Implementierung der InTouch Systeme im deutschen Raum übernommen. InTouch ist ein namenhaftes, etabliertes amerikanisches Unternehmen, das sich seit nun mehr als 25 Jahre mit Telemedizin beschäftigt und auf den Aufbau von großen Telepräsenznetzwerken spezialisiert ist. Insgesamt sind weltweit 1300 Systeme im Einsatz. Davon sind 125 ICU Netzwerke und 70% aller Netzwerke sind Stroke Netzwerke. Unsere high end Produkte eignen sich hervorragend als Infrastrukturlösung für eine Vielzahl von Anwendungen. 24 Stunden vor Ort, von überall!
www.medical.elp-gmbh.de

Zentrum für Telematik und Telemedizin GmbH


Das ZTG verfolgt als Kompetenzzentrum für Telematik- und Telemedizin das Ziel, Gesundheitsversorgung auf Basis tragfähiger Innovationen aus der Informations- und Kommunikationstechnologie zu verbessern. Dabei sind konsequente Nutzerorientierung und Dialog mit den Beteiligten wichtig. Neben Beratung, Gutachten und Projekten befördert ZTG die wertvolle Vernetzung der Marktteilnehmer. Unsere Markenzeichen sind Unabhängigkeit und hochspezialisiertes Fachwissen. Um Investitionen nachhaltig zu sichern, sind für uns interoperable Schnittstellen ebenso selbstverständlich wie tragfähige Datenschutzkonzepte und faire Finanzierungsmodelle.
ZTG ist Branchen-Insider, seit 1999 am Markt und im Auftrag des Landes Nordrhein-Westfalen mit der Koordination der Landesinitiative eGesundheit.nrw betraut. Diese bündelt wegweisende Projekte, Dienstleistungen und Anwendungen, welche über telematische bzw. telemedizinische Verfahren die medizinische und gesundheitliche Versorgung sowie die damit verbundene Organisation und Kommunikation zwischen Leistungserbringern, Kostenträgern sowie Patientinnen und Patienten effizienter gestalten. ZTG betreibt außerdem das Anwenderzentrum eGesundheit.nrw, einen stets wachsenden Showroom für Vernetzungs-Lösungen. Bei der Führung in kleinen Gruppen erhalten Interessierte Überblick und Orientierung zu ausgewählten Themen sowie herstellerübergreifende Informationen.
www.ztg-nrw.de
www.egesundheit.nrw

Zentrum für Telemedizin e.V. Bad Kissingen


Wir, das Zentrum für Telemedizin (ZTM) Bad Kissingen, bauen telemedizinische Netzwerke auf und vernetzen die Akteure im Gesundheitswesen, sowohl für unsere Modellregion RHÖN, als auch für andere Regionen Deutschlands und andere europäischen Länder.

Unseren Bürgerinnen und Bürgern möchten wir damit die bestmögliche Medizin und Pflege aus unserem Gesundheitssystem bieten.

Für Ärzte, Rettungskräfte, Therapeuten und Pflegekräfte eröffnen wir mit der Telemedizin neue Möglichkeiten der Vernetzung und steigern gemeinsam Effizienz und Qualität durch eine vernetzte Gesundheitsversorgung mithilfe von Telemedizin und Ambient Assisted Living (AAL).
www.ztm-badkissingen.de/