Home»Gesundheit & Pflege»Einzelzimmerquoten: Handlungsbedarf durch strukturelle Vorgaben

Einzelzimmerquoten: Handlungsbedarf durch strukturelle Vorgaben

0
Shares
Pinterest Google+
http://www.hcm-magazin.de/files/smthumbnaildata/facebookpic_large//1/9/4/4/3/8/4/AdobeStock_79579328--Robert-Kneschke-.jpg

Stationäre Pflege steht heute neben vielen weiteren neuen Wohnformen im Alter. Diverse zwingende landesrechtliche Vorgaben prägen das regulatorische Umfeld. Investitionen in Pflegeeinrichtungen sind deshalb …

Artikel auf ‚hcm-magazin.de‘ lesen

Vorhergehender Beitrag

Plissees: Allergien durch Schadstoffe? | Markt | NDR

Nächster Beitrag

„Land|Rettung“ soll Notfallversorgung verbessern