Übersicht aller News

News

Wir machen das Impfen so einfach wie eben möglich – mitten in der Stadt außerhalb einer Arztpraxis. … Artikel auf ‚tk.de‘ lesen

Weiterbildungsverbund. Die Weiterbildung zum Facharzt – ausgenommen Allgemeinmedizin – findet vorrangig in Kliniken statt. Angehende … Artikel auf ‚bayerisches-aerzteblatt.de‘ lesen

Der Münchner Medizintechnik-Spezialist Brainlab kooperiert in der Entwicklung künftig mit Magic Leap. Das in Florida ansässige Unternehmen entwickelt Lösungen für räumliches Computing (Spatial Computing), bei denen reale Wahrnehmungen durch digitale Inhalte … Artikel auf ‚mednic.de – Tägliche News aus Medizin, Healthcare & IT‘ lesen

Im Job überfordert, Konflikte mit dem Partner und Zeitdruck können zu dauerhaftem Stress führen – das kann schwere Folgen haben. So beugen Sie vor. … Artikel auf ‚vitanet.de‘ lesen

Mehr als die Hälfte aller Krebspatienten kann heute auf Heilung rechnen. Doch ganz ausgeschlossen ist ein Fortschreiten der Erkrankung nie. Ein Anzeichen dafür: Es bilden sich … Artikel auf ‚krebsinformationsdienst.de‘ lesen

Tatsächlich ist es nicht das Vitamin selbst, sondern ein Abbauprodukt, das entscheidend für die gesundheitsfördernde Wirkung ist, fanden die Forscher: Alpha-Carboxychromanol, so der Name, blockiert ein Schlüsselenzym von Entzündungsprozessen (5-Lipoxygenase, … Artikel auf ‚NetDoktor‘ lesen

Seit Kurzem können Ärzte in Sachsen bei Verdacht auf Kindeswohlgefährdung auf die App „Hans & Gretel“ zurückgreifen. Die App soll dabei helfen, Symptome und Krankheitsbilder hinsichtlich eines möglichen Missbrauchs zu bewerten. Erhärtet sich der Verdacht, … Artikel auf ‚mednic.de – Tägliche News aus Medizin, Healthcare & IT‘ lesen

Der 3D-Druck von in Biomaterialien eingebetteten Zellen soll es künftig ermöglichen, menschliche Gewebe künstlich herzustellen. Forscher der TU Dresden sind bei der Entwicklung von Bioprinting jetzt einen entscheidenden Schritt voran gekommen. Das Forscherteam … Artikel auf ‚mednic.de – Tägliche News aus Medizin, Healthcare & IT‘ lesen

Mehr als 100.000 Menschen in Bayern haben sich mit ihrer Unterschrift für ein Volksbegehren gegen den Pflegenotstand ausgesprochen. … Artikel auf ‚hcm-magazin.de‘ lesen

Einige Münchner Senioren testen zurzeit eine „soziale Software“, die sie im Alltag unterstützen soll. Die Senioren wohnen im Quartier und nutzen Tablets, um Termine zu vereinbaren, zu chatten oder Essen … Artikel auf ‚hcm-magazin.de‘ lesen