Home»Meine Gesundheit»Corona-Aerosole: Ansteckung über die Luft? Coronaviren verteilen sich auch über die Luft.

Corona-Aerosole: Ansteckung über die Luft? Coronaviren verteilen sich auch über die Luft.

0
Shares
Pinterest Google+
https://cdn.netdoktor.de/74/Aerosole_Ingo_Bartussek_-_AdobeStock_334412885-dd0d72ebf3ea658274fcb8f47a295c.jpg

Die Virenbelastung ist entscheidend. Ob man sich bei einem infizierten Menschen ansteckt, hängt entscheidend davon ab, wie hoch die Virendosis ist, die einen trifft. Größere Tröpfchen enthalten mehr Viren – und sind daher besonders ansteckend. Bei der Übertragung …

Artikel auf ‚NetDoktor‘ lesen

Vorhergehender Beitrag

Malaria-Medikament zur Corona-Vorbeugung?

Nächster Beitrag

Corona-Infektion beim Zahnarzt: Wie hoch ist das Risiko? | Visite | NDR