Home»Meine Gesundheit»Corona: So reduziert man das Virus in der Raumluft. In Innenräumen ist das Infektionsrisiko am höchsten.

Corona: So reduziert man das Virus in der Raumluft. In Innenräumen ist das Infektionsrisiko am höchsten.

0
Shares
Pinterest Google+
https://cdn.netdoktor.de/47/Frau_Maske_Buero_milanmarkovic78_AdobeStock_348570917-2035c3eba4adc9ec2d080e69c40a67.jpg

Klimaanlage: Weniger Viren durch Luftaustausch. Gängiger als aufwendige Desinfektionsverfahren sind wohl Klimaanlagen. Sie sorgen für eine Frischluftzufuhr von außen und kühlen oder wärmen diese: Die alte Luft wird abgesaugt und dann entweder nach außen …

Artikel auf ‚NetDoktor‘ lesen

Vorhergehender Beitrag

Führende Videokonferenzsysteme unter der Lupe

Nächster Beitrag

Nach Bad im Meer zum Arzt? Wer an der Nord- oder Ostsee seinen Urlaub verbringt, sollte nach dem Baden seine Haut beobachten.