Home»Meine Gesundheit»Herzschutz mit ASS: 100 mg reichen nur für Schlanke Täglich eingenommen soll Acetylsalicylsäure vor Schlaganfall und Herzinfarkt schützen. Doch die üb…

Herzschutz mit ASS: 100 mg reichen nur für Schlanke Täglich eingenommen soll Acetylsalicylsäure vor Schlaganfall und Herzinfarkt schützen. Doch die üb…

0
Shares
Pinterest Google+
https://cdn.netdoktor.de/51/ASS_100_188806939_Birgit_-_Fotolia.com-ac0a147fea0bed72c9f0676969cd2c.jpg

ASS schützt nicht nur vor Herzinfarkt und Schlaganfall, es senkt auch die Gefahr, an Darmkrebs zu erkranken. Hier liegt die magische Grenze der Niedrigdosierung bei 80 Kilogramm Körpergewicht. Wer schwerer ist, der profitiert auch in dieser Hinsicht nicht …

Artikel auf ‚NetDoktor‘ lesen

Vorhergehender Beitrag

Scheidenpilz erkennen und behandeln

Nächster Beitrag

Asthma-Ernährung: Mehr Obst, weniger Beschwerden. Wer reichlich Obst, Gemüse und Vollkornprodukte verzehrt, hat seine Asthmasymptome meist besser im Gr...