Home»News»Migräne-App: Digitaler Meilenstein in der Vorsorge und Therapie von Patienten

Migräne-App: Digitaler Meilenstein in der Vorsorge und Therapie von Patienten

0
Shares
Pinterest WhatsApp

Hannover, 09.11.2016 – Rund eine Million Menschen sind täglich in Deutschland von schmerzhaften Migräneattacken betroffen. Eine neue Migräne-App revolutioniert die medizinische Versorgung von Betroffenen.

Artikel auf ‘tk.de’ lesen

Previous post

Apotheker in Bayern raten: Blutdrucksenker nicht ohne Rücksprache absetzen

Next post

DAK-Report Adipositas: 2 Millionen weniger Fettleibige durch neue Versorgung