Home»News»Telemedizinische Nachsorge von Patient:innen mit Vorhofflimmern

Telemedizinische Nachsorge von Patient:innen mit Vorhofflimmern

0
Shares
Pinterest WhatsApp
https://www.monitor-versorgungsforschung.de/news/telemedizinische-nachsorge-von-patientinnen-mit-vorhofflimmern/image

Zum 1. August 2022 hat iATROS, ein digitales Herzzentrum, in Zusammenarbeit mit der AOK Plus und dem MVZ Praxisklinik Herz und Gefäße Dresden, ein zweijähriges Programm für die telemedizinische Versorgung von Versicherten mit der Diagnose Vorhofflimmern …

Artikel auf ‘monitor-versorgungsforschung.de’ lesen

Previous post

Was ist Narzissmus - Teil 1 | Gesundheit unter vier Augen (mit Marius Angeschrien)

Next post

Hodenkrebs – so erkennen Sie die Symptome!